Städtebauförderung: Sanierungsgebiet festgelegt

Auf Vorschlag des Ingenieurbüros Kern legte der Marktgemeinderat die Abgrenzung des innerörtlichen Sanierungsgebiets für die Städtebauförderung fest. Diese Festlegung ist Voraussetzung für eine zukünftige Förderung öffentlicher und privater Baumaßnahmen. Der Geltungsbereich hat den Status einer Satzung mit den entsprechenden rechtlichen Konsequenzen, ist aber jederzeit veränderbar.

Nach einer ausführlichen Diskussion erweiterte der Marktrat sogar noch das zunächst vorgesehene Gebiet.

Im nächsten Schritt muss nun in eine konkrete Planung, z.B. der Marktstraße, eingestiegen werden.

Abgrenzung Sanierungsgebiet Erkheim