Name:   Unabhängige Liste Markt Erkheim e. V.
     
Gründung:   Vereinsgründung am 27.11.1996
     
Zweck des Vereins:   Zusammenschluss von kommunalpolitisch interessierten und engagierten Personen, um
    a) zum Wohle der Marktgemeinde Erkheim und ihrer Bürgerinnen und Bürger zu wirken,
    b) insbesondere auch bei Heranwachsenden das Interesse an Kommunalpolitik zu wecken,
    c) die Bürgerinnen und Bürger über kommunalpolitische Themen und Vorgänge zu informieren,
    d) die Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger bei kommunalen Entscheidungen zu unterstützen und
 

e) sich an Kommunalwahlen mit parteiunabhängigen Kandidatinnen und Kandidaten zu beteiligen

Mitglieder:   76 Mitglieder (Stand am 31.12.2014)
     
Beitrag:   20 Euro, ermäßigt 10 Euro pro Mitglied (Partner und Familienangehörige sind beitragsfrei!)
     
Versammlungen:   Jährlich eine Frühjahrs- und eine Herbstversammlung (Offen für alle interessierten Bürger!)
     
Veranstaltungen:   Info-Abende unter dem Motto "Bürger im Gespräch" sowie thematische Besichtigungsfahrten
     
Aktivitäten:   Geselliges und kulturelles Programm wie Neujahrstreffen, Sommerfeste, Familienwanderungen und Städtereisen
     
Veröffentlichungen:   Rathaus-Echo (Zeitung für den Markt Erkheim seit 1996),
    Homepage (www.ul-erkheim.de seit 2002),
    UL-Vereins-Chronik (1995-2008 und 2008-2014)
Satzung:    Download als PDF "hier"